die_bedeutung_tarot_kartenlegen

Die Bedeutung der Tarotkarten

WENN SIE LERNEN, TAROT ZU LESEN, IST DER BESTE ORT, UM ZU BEGINNEN, INDEM SIE DIE BEDEUTUNGEN DER TAROT-KARTE LERNEN.

Entdecken Sie, was jede Tarot-Karte bedeutet, einschließlich der Schlüsselwörter, Symbole und Geschichten in den Karten. Dies sind meine persönlichen Tarot-Kartenbedeutungen, die ich jeden Tag in meinen Tarot-Lesungen verwende – und jetzt kannst du sie auch benutzen!

Lassen Sie diese Tarot-Karten-Bedeutungen Ihr Führer sein, nicht Ihr Evangelium. Es gibt keine „richtigen“ oder „falschen“ Bedeutungen der Tarotkarten. Sicher, es gibt traditionelle Interpretationen dessen, was die Tarotkarten bedeuten, aber ich ermutige Sie, Ihrer Intuition zu vertrauen und mit den Bedeutungen zu gehen, die sich für Sie richtig anfühlen.

 

Bedeutung der Tarotkarten

 

Das Tarot ist ein Kartenspiel mit 78 Karten, jede mit eigenen Bildern, Symbolen und Geschichten.

Die 22 großen Arcana-Karten repräsentieren die karmischen und spirituellen Lehren des Lebens. Sie stellen einen Weg zur spirituellen Selbstwahrnehmung dar und zeigen die verschiedenen Stufen, auf die wir stoßen, wenn wir nach größerer Bedeutung und Verständnis suchen. Auf diese Weise halten die Major-Arcana-Karten tiefgreifende Lehren auf Seelenebene.

Die 56 Minor Arcana Karten spiegeln die täglichen Schwierigkeiten und Schwierigkeiten wider. Diese Tarotkarten heben die eher praktischen Aspekte des Lebens hervor und können sich auf aktuelle Probleme beziehen, die einen vorübergehenden oder geringfügigen Einfluss haben.

Innerhalb der Minor-Arcana-Karten gibt es 16 Tarot-Karten, die jeweils 16 verschiedene Persönlichkeitsmerkmale repräsentieren, die wir jederzeit ausdrücken können. Es gibt auch die 40 nummerierten Karten, die in 4 Suits unterteilt sind – Cups, Pentacles, Swords und Wands – jeweils mit 10 Karten, die verschiedene Situationen repräsentieren, denen wir täglich begegnen.

Manche mögen sagen, dass Tarotkarten einfach Tinte auf Papier sind. Was ich jedoch beim Lesen der Tarot-Karten seit über zwanzig Jahren entdeckt habe, ist folgendes:

 

TAROT IST DAS BILDERBUCH UNSERES LEBENS, DER SPIEGEL UNSERER SEELE UND DER SCHLÜSSEL ZU UNSERER INNEREN WEISHEIT.

 

Jede spirituelle Lektion, die wir in unserem Leben kennenlernen, findet sich in den achtundsiebzig Tarotkarten wieder. Und wenn wir das Tarot konsultieren, werden uns die genauen Lektionen gezeigt, die wir lernen müssen, um ein inspiriertes Leben zu führen.

Es ist, als würde man sich einen Spiegel vorhalten, damit man auf sein Unterbewusstsein zugreifen und die Weisheit (und die Antworten), die in uns allen leben, anzapfen kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.